Login

Blog

Es ist einiges von wegen Informationen schief gegangangen…

Wie ihr gemerk habt sind weder E-Mails beantwortet worden noch ist hier ein neuer Eintrag erschienen!

Das mit den E-Mails lag an einer Spam Flut die sich über mich ergossen hat (ich kann mir es eigentlich nicht erklären da ich mich nirgendswo neu angemeldet habe). Heute habe ich mich aufgerafft und die Spam Mails alle gelöscht (Hat zieeeeeeemlich Zeit gekostet!)

Das mit der Webseite lag daran, dass ich anscheinend (kann es mir nicht anders erklären) bei dem Beitrag über La Paz wohl auf "Save" und nicht auf "Publish" geklickt habe und dies aus Zeitmangel nicht kontrolliert habe! Im Folgenden Beitrag werde ich grosse Teile dieses Artikels einfach kopieren!

Auf dieser Webseite gibt es jetzt ein paar Änderungen:

  • Eine neue Gallerie. Es handelt sich um eine Bridge zwischen "Picasa Webalbums" und meiner Webseite basierend auf einer Java Script Datei. Dadurch kann ich einfach alben in Picasa erstellen und die Bilder mit Kommentaren versehen und dann alle Bilder schnell und einfach hochladen. (Wer wissen will wie das mit der js geht biite eine Mail ). Dadurch ist jetzt auch das einfache speichern per rechtsklick möglich was ja bei der Flash Gallery bemängelt wurde! (Glaub ich darf mich bei Lars bedanken der mir das Layout problem gefixt hat! Danke!) Da ich selber nochsehr viele änderungen am code des JS scriptes vorgenommen habe bitte ich evt. Fehler zu melden.
  • Schnellere Seiten anzeige durch einen Cache, das heisst die Seite wird nicht jedes mal neu erstellt. Gleichzeitig spart dies Traffic!
  • Eine neue SEF Modul (dürften nicht viele merken). Dadurch verschwindet die Meta Tag Werbung.

So jetzt erzähle ich aber was es hier in Bolivien so neues gibt!

Ich war ja in La Paz. dort habe ich den Titi Kaka See besucht.

Der See war sehr eindrucksvoll. Ich habe auf der "Sonnen Insel" übernachtet. Nachteil war, dass das Hotel leider gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz oben auf der Insel war! Und da die Insel ja im höchsten beschiffbaren See liegt gab es auch leider weniger Sauerstoff da. Ich kann nur sagen:

Das war anstrengend!

Dafür gab es von da oben eine tolle aussicht! Leider war ich am Abend vor der Tur krank geworden (39 C Fieber ) Das hat die ganze Tour dann noch anstrengender gemacht! Aber ich kann sagen:

Es hat sich gelohnt!!!

Wer sich überzeugen will kann sich hier die Bilder anschauen!

 

Dann kamen wir ja Weihnachten immer näher undman schmückt hier alles schön Wihnachtlich (für mich zwar nen wenig kitschig aber war ja schön ). Wir hatten einen Plastig  Tannenbaum den wir schon Anfng Januar aufgestellt haben da dieser ja nicht nadelt! Zu Weihnachten habe ich von mener Familie Kleidung bekommen. gefáll mir ganz gut bis auf dieses grüne T-Shirt welches nicht ganz meinen Geschmackt trifft!

 

Über Neujahr war ich in Argentinien (genauer in Salta) bei einer Tante, welche uns auch schon hier beucht hatte. Argentinien ist deutlich moderner. Es ist ein sehr grosser unterschied zu Bolivien. Salta selber ist viel wärmer als Tarija und man kann fast nicht ohne Klimaanlage leben. In Salta ist alles teurer in Tarija und da wundert es ja nicht, dass die Einwohner gerne zum Einkaufen nach Bermechos (weiss leider gerade nicht wei man das schreibt aber so spricht man es) fahren. Wir haben es anders herum gemacht und haben in Salta Gegenstände gekauft, welche in Tarija nicht zu bekommen sind bzw. schwer zu bekommen sind!

 

Nach Neujahr ging es dann wieder nach Tarija. Gleich danach bin ich nach Entre rios gefahren. Dort war ich in einem Hotel dessen Familie aus Deutschland kam. Hiess wir bekamen Deutsches Essen (Was wirklich eine tolle Abwechslung war). Dort gab es alle möglichen tollen Tiere einen Fluss in dem man Baden konnte.

Leider hab ich meine Kamera vergessen und werde mich an dieser Stelle für die Fotos bei Johannes Knierer bedanken (dem Bruder von Julius Knierer) fúr die sehr gelungenen Fotos die ich jetzt nach einigen Überedungsversuchen uploaden darf.  !

 

Jetzt steht eine Tour durch Bolivien aber leider weiss ich nicht ob ich mitkommen kann. Übrigens habe ich immer noch Ferien!

 


 

Zu der Sichereitslage hier:

In Tarija ist absolut nichts los! Nur am Tag der Autonomie halt ein paar Leute in der Innenstadt.

Das Problem ist, dass der President eine neue Verfassung ausgearbeitet hat (bzw. ausarbeiten lassen hat) mit der er fauf Lebenszeit President ist. Dies ist glaube ich zwar laut der Verfassung des Landes momentan illegal aber er ist trotzdem dabei es durchzusetzen… Seine Anhänger finden dies zwar toll, aber der Ret nicht so wirklich. Also haben dann Tarija, Santa Cruz und noch 2 Departaments eine eigene Verfassung ausgearbeitet mit der sie eigenständig wären! Natürlich ist das komplett gegen die Ideen von Evo Morales!

Irgendwann demnächst soll über die neue Verfassung von Evo abgestimmt werden (geneuen Termn gibt es noch nicht). Problem ist, dass es heisst es werden falsche Pässe hergestellt um die Wahl zu manipulieren.

In Tarija ist Evo Morales ziemlich unbeliebt, da er Tarija eindeutig benachteiligt wenn es um öffentliche Gelder  geht, was wahrscheinlich an dem Wahlergebnis von Tarija liegt. Vorteil ist ich habe hier eigentlich nichts zu befürchten momentan:D

Anderes Problem ist, dass es in Sucre keine Polizei gab, da die Sicherheitslage dort zu gefährlich sein soll. Anscheinend sind die Polizisten nicht auf die Idee gekommen, dass sie dür zuständig sind . Das ist aber gar nicht gut da es auch zu gefángnis ausbrüchen kam.

 

Viele Grüsse

Felix!

So bin jetzt ma in La Paz

Jahuu La Paz

Nen bisschen riesig aber sonst…

Auch noch ein wenig hoch.

 

Muss mal sehen wie man sich zurechtfinde (Stadtplan ist ja wahrscheinlich auch nen bisschen gross)

Lebe im Moment bei meinen Kosinen.

Wertde auch noch zum Titikaka seh fahren (desswegen bin ich ja hier!)

Halloween… … Satarnismus?!

So ich bin zwar gerade erst aus Santa Cruz zurück habe aber ein tollses Bild dort gemacht das zu heute passt…:

Na ganz Klasse ne?

Naja jedem das eigene Bild!

 

Felix

edit: erst war das Bild kaputt!

edit2: Heut is der wurm drin der Link des Bildes geht zum thumnail…

Design by ah-68 - Copyright 2007 by FelixVollmer